Kastrations­kampagne 2022

Weitere 20 Hunde konnten kastriert werden

Weiter ging es am letzten Mai-Wochenende!

Wir danken der Tierärztin Luana Sabau sehr für ihre unermüdliche Arbeit und vor allem Euch, dass wir das überhaupt finanzieren können.

Das sinnvollste sind regelmäßige Kastrationsaktionen vor Ort. So haben die Leute feste Anlaufstellen und es spricht sich gut rum. Daher bietet sie ein bis zwei mal im Monat gratis Kastrationen für die Bevölkerung.

Eine einzige Kastration verhindert viel Leid. Sie kostet 25 €. Wir möchten weiterhin regelmäßig vor Ort kastrieren.

Damit das möglich ist, werden natürlich immer wieder Spenden benötigt.
Jeder noch so kleine Beitrag hilft!

paypal.me/handinhand4strays

HAND in HAND for STRAYS e.V.
IBAN: DE61100500000190602210 BIC: BELADEBEXXX

Wir bedanken uns nochmal bei allen bisherigen Unterstützern und sind dankbar für jede noch so kleine Unterstützung

Danke im Namen der Tiere

Spendeneingänge

Vereinssitz & Kontakt

  • HAND in HAND for STRAYS e.V.
    Anna-Seghers-Str. 136
    12489 Berlin
    0178 / 12 15 559